Dienstag, Dezember 11th, 2012 | Autor:

By: Meme!


Inzwischen dürfte sich jeder an die Kameras in öffentlichen Transportmitteln gewöhnt haben. Es ist ja nicht so als würde es nicht genügend Studien geben die nachweisen das solche Kameras eher kontraproduktiv sind. Aber nun gut. Es kommt nun das was schon längst zu erwarten war: Mikrofone.

Laut diesem Artikel von wired.com ist es in den USA nun so weit. Natürlich alles zur Sicherheit und dem Komfort der Passagiere:

Transit officials say the systems will help improve the safety of passengers and drivers and resolve complaints from riders. But privacy and security expert Ashkan Soltani told the Daily that the audio could easily be coupled with facial recognition systems or audio recognition technology to identify passengers caught on the recordings.

Sie können allen Antworten auf diesen Beitrag folgen mittels RSS 2.0 Feed. Sie können eine Antwort hinterlassen , oder einen trackback von Ihrer Seite.
Leave a Reply » Registrieren / Anmelden