Archive for the Category » Technik «

Freitag, August 26th, 2011 | Author: Robert

An Arbeiten ist bei den Temperaturen fast nicht zu denken. Nicht nur weil mir nach 10 Minuten am Rechner der Schweiss ausbricht sondern auch weil ich befürchten muss das mein MacBook Pro bald den Geist aufgibt:

Category: Technik  | Leave a Comment
Montag, Mai 02nd, 2011 | Author: Robert

Es war so weit. Heute Morgen stand mein Besuch im Apple Store in Münchens Fussgängerzone an. Das Ziel: Ein Mini Display Port zu DVI Adapter für mein MacBook.
Die Schwierigkeiten fingen schon damit an das die Adapter gar nicht im Regal zu finden waren. Nach längerem Suchen dann die Nachfrage bei einem Verkäufer der dann einen Kollegen zu Rate ziehen musste der wiederrum nach längerem Suchen einen aus einer Schublade kramte. Dann folgte der Schock beim Blick auf das Preisschild: 29,00 €. Aber man hat ja keine Wahl. Also ab damit zur Kasse im unteren Stockwerk.

Dort erwartete mich eine mind. 15 Meter lange Schlange vor einem einzelnen Typ der dazu auch noch lange brauchte um auch nur mit einem Kunden fertig zu werden. Nach geschätzten 10 Minuten Wartezeit in der sich die Schlange nicht vorwärtsbewegte habe ich mir einen der Verkäufer gekrallt die ständig an einem vorbeiliefen und um eine weitere Kasse gebeten – es kämen gleich mehrere Kollegen. Weitere 10 Minuten später oder einen Meter näher an der Kasse, kam dann tatsächlich endlich auch einer. Einer, nicht zwei oder drei wohlgemerkt. Während der Wartezeit konnte ich beobachten wie ein anderer Verkäufer einen Kunden beim Kauf eines IPod beriet. Schwierig wurde es als der Kunde nachfragte wieviel Megapixel denn die Kamera darin hätte denn die Antwort des Verkäufers fiel anders aus als ich es erwartet hätte: “Das muss ich nachher mal googeln, das weiss ich auch nicht”.

Nun gut. Nach einer 3/4 Stunde war ich, ärmer an Geld und Nerven, aber dafür mit einem Adapter und neuen Erfahrungen wieder draussen. Hier hat Apple eindeutig noch einiges nachzubessern.

Montag, Mai 25th, 2009 | Author: Robert

Server

Ich bin gerade von einem Freund auf einen interessanten Blog-Eintrag bei www.datacenterknowledge.com gestossen worden. Der Beitrag listet die öffentlich verfügbaren Zahlen darüber auf welche Firma / Organisation wieviele Webserver betreibt.

Das die Anzahl der google-Server gigantisch sein muss war mir selbst schon klar doch Zahlen die in den Bereich von 700.000 Servern gehen sind dann doch ehrfurchteinflössend bis kaum vorstellbar. Stösst die Vorstellungskraft doch schon bei der anscheinend als magische Grenze anzusehenden Menge von 50.000 Servern an ihre Grenzen.

Allerdings bin ich auch etwas kritisch was diese Serverzahlen angeht denn was bei diesen Zahlen nicht berücksichtigt wird ist die Leistungsfähigkeit / Beschaffenheit der Server. Während bekannt ist das google auf große Mengen äusserst billiger und, im Vergleich, eher schwächerer Server setzt so sind bei anderen Firmen sicher leistungsstärkere Server im Einsatz.

Category: Technik  | Leave a Comment
Montag, März 16th, 2009 | Author: Robert

Projekt Sixth Sense

Hier nun ein Video eines Vortrages den Pattie Maes von der Fluid Interfaces Group des MIT auf dem TED 2009 gehalten hat. Darin geht es um das von Ihrem Studenten Pranav Mistry entwickelte Sixth Sense Projekt zu dem man oben bereits einige Bilder sieht.

Es lohnt auf jeden Fall das Video anzusehen, ab ca. der dritten Minute kommen die interessanten Demos :-)

Doch Was ist es eigentlich? Im Grunde genommen eine Webcam, ein tragbarer Projektor, ein Spiegel und ein Handy sowie einiges an selbstgeschriebener Software die das ganze verbindet und erst eine sinnvolle Anwendung daraus macht. Doch eigentlich will ich hier weniger über die Technik sprechen als mehr über die Bedeutung und Konsequenzen einer Weiterentwicklung solcher Techniken. Das wir rein technis bald in der Lage sein werden solches zu realisieren steht ausser Frage.

Im Video werden Alltags-Situationen gezeigt und auch wenn man jetzt davon ausgehen kann dass hierfür funktionierende Anwendungsfälle geschaffen wurden bzw. vielleicht auch mehrmals probiert wurde um den gewünschten Effekt zu erzielen so kann man doch schon die Möglichkeiten sehen die sich hierbei ergeben.

Category: Technik  | Leave a Comment
Mittwoch, Februar 04th, 2009 | Author: Robert

Cyborg-Käfer

Gerade eben habe ich einen Artikel auf heise gelesen der von einem Forschungsprojekt der University of California, Berkeley berichtet.Darin wird beschrieben wie es der dortigen Forschergruppe nun zum ersten mal gelungen ist einen Käfer mittels in den Körper implantierter Elektronik fernzusteuern. Das Forschungsprojekt wird,  wie könnte es anders sein, für die US-Armee durchgeführt.

Wenn ich von solchen Projekten lese stellt sich mir automatisch die Frage danach was der Mensch tun sollte und was nicht. Kann ich bei der Erprobung von Medikamenten noch abwägen so fällt es mir bei Projekten dieser Art doch recht schwer. Insgesamt wirkt das ganze auf mich eher wie ein schlechter Science-Fiction Film.

Category: Technik  | Leave a Comment
Freitag, Januar 23rd, 2009 | Author: Robert

Ich bin immer wieder fasziniert wenn ich über Videos von Robotern stolpere. Es ist beeindruckend wie sich die Technik in dieser Richtung in den letzten Jahren weiterentwickelt hat.

Besonders faszinierend finde ich es zu sehen welche grundsätzlichen Ideen sich die Menschen einfallen lassen um Ihre Roboter “laufen” zu lehren. So auch dieser Schlangenroboter:

Category: Technik  | One Comment